Kosten


Kursanbieter entrichten dem KiK-Verband für jeden Kursteilnehmenden eine Lizenzgebühr von Fr. 4.– pro Stunde (max. Fr. 30.– eintägiger Kurs,
max. Fr. 60.– mehrtägiger Kurs).
Die Einnahmen aus den Gebühren werden verwendet für:

  • Internet, Unterhaltung Website
  • Kosten Ausweis
  • Überarbeitung der Ordner und des Materials
  • Administration
Für die Kursleitenden werden Kursordner in Papierform (pro Thema 1–2 Ordner) oder ein USB-Stick mit den gesamten Unterlagen der Ausbildung angeboten. Dieser Stick kostet Fr. 50.–.
(Achtung: das Kursmaterial «Spielend erleben» ist weiterhin nur in Papierform erhältlich!)

Leiterordner und Stick bestellen

Das Material für Kurs-Teilnehmende ist auch auf diesem Stick enthalten. Es muss also nicht separat bestellt werden, sondern darf je nach Bedarf ausgedruckt und direkt abgeben werden.